Was machst Du als Elektronikerin oder als Elektroniker

Mit der App auf dem Smartphone das Licht anschalten und die Rollläden herunterlassen. Als Elektronikerin oder Elektroniker schaffst du mit der Installation von KNX-Technologie diese technische Grundlage für die moderne Haustechnik. Weitere Aufgaben sind: SAT-Anlagen auf dem Dach und Notschalter im Keller installieren, elektrotechnische Systemen planen, installieren und warten sowie Schaltungsschränke einrichten.

Wo findet die Ausbildung statt und wie lange dauert sie?

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. An zwei Tagen in der Woche besuchst Du die Berufsschule Hein-Moeller-Schule OSZ Energietechnik II, die sich in Berlin-Friedrichshain befindet. Zudem nimmst Du an überbetrieblichen Lehrgängen in den Werkstätten der Innung teil.

In der Berufsschule lernst Du, wie Du elektrotechnische Systeme planst, Anlagen installierst,  wartest sowie Kunden berätst.

Was sollst Du mitbringen?

Was bieten wir Dir?

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann bewirb Dich bei uns:

per E-Mail bewerben

Wo Du dich bewirbst, welche Unterlagen Du einreichst und wie das Bewerbungsverfahren abläuft, kannst Du auf unserer Informationsseite nachlesen.

Mehr Informationen zur Bewerbung für eine Ausbildung

Zurück zur Übersicht